Verwendung der Formulierung “Erbeinsetzung gemäß Berliner Testament” ist nicht ausreichend

Die Formulierung in einem Testament : “Nach meinem Ableben soll die Erbschaft gemäß dem Berliner Testament erfolgen einschließlich der Wiederverheiratungsklausel“ kann nicht dahingehend ausgelegt werden, dass der Erblasser seinen Ehegatten als Alleinerben eingesetzt hat. Das OLG Hamm hat über ein entsprechendes Testament zu befinden gehabt und entschieden, dass dem Testament nicht entnommen werden könne, …

Vortrag: Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung – Handeln, bevor es zu spät ist !

[ 20. April 2015; 19:00 bis 20:30. ]

  • Was versteht man unter einer Vorsorgevollmacht?
  • Wofür ist eine Patientenverfügung notwendig?

20.04.15 um 19.00 in Gundelfingen, Kultur- und Vereinshaus

Die Veranstaltung wird auf Veranlassung der Volkshochschule Gundelfingen durchgeführt.

Eine  vorherige Anmeldung bei der VHS ist unbedingt erforderlich!

 …

Vortrag: Erben und Vererben

[ 16. April 2015; 19:00 bis 20:30. ]

Gute Gründe, ein Testament zu errichten und Fehler, die Sie dabei vermeiden können

 

16.04.2015 um 19.00 in Kirchzarten, Talvogtei, Große Stube

Die Veranstaltung findet auf Veranlassung des Sozialverband VdK statt und ist kostenlos.…