Klare Regelungen zur Frage des Umfangs freier Verfügungen

Häufig ist in gemeinschaftlichen Testamenten, mit denen sich  Ehegatten gegenseitig zu Erben einsetzen, die folgende oder ähnliche Regelungen zu finden: “Der Überlebende von uns soll über den Nachlass frei und unbeschränkt verfügen können”.

Eine derartige Regelung stellt die mit der Auslegung befassten Gerichte immer wieder vor die Frage, ob mit dieser Regelung nur eine …

Erbrecht Workshop: Die Erbengemeinschaft – eine Herausforderung für die Erben

[ 28. Juni 2014; ]

 

Workshop zum Erbrecht: Die Tatsache,  Mitglied einer Erbengemeinschaft zu sein, stellt die Erben vor vielfältige Fragen. In der Praxis zeigt sich, dass häufig Unwissenheit über das richtige Prozedere einer Erbauseinandersetzung zu Erbrechtsstreitigkeiten führen, die vermeidbar gewesen wären. In dem Workshop werden daher u.a. folgende Fragen bearbeitet:

- Rechte und Pflichten eines Miterben

- …

Vortrag: Tipps und Tricks bei Testament und Schenkung

[ 8. April 2014; 19:00 bis 20:30. ]

Damit der letzte Wille auch wirklich geschehe und der Erbfall nicht zum Streitfall wird!

Warum brauche ich ein Testament?

Wie muss dieses aussehen?

Wann ist es sinnvoll, bereits zu Lebzeiten Teile des Vermögens zu verschenken?

Über diese und viele weitere Fragen des richtigen Vererbens werden Sie in dieser Veranstaltung informiert.

 

08.04.14 um 19.00 …