Die Steuersätze sind für Personen der Steuerklasse II (Nichten und Neffen) gesenkt worden

Geschwister und Geschwisterkinder ( Nichten und Neffen ) werden jetzt nach einem neuen Steuertarif zwischen 15 bis 43 Prozent veranlagt. Zuvor lagen sie zwischen 30 und 50 Prozent. Die 2009 in Kraft getretene Reform der Vorgängerregierung hatte die Freibeträge, unterhalb deren keine Erbschaftsteuer anfiel, erhöht. Gleichzeitig wurden im Zahlungsfall aber die Steuersätze zum Teil …

Pauschalreise und höhere Gewalt: die Macht einer Aschewolke

Eine Aschewolke legte über Tage weltweit den Fugbetrieb lahm. Tausende von Reisende saßen zu Hause auf gepackten Koffern und wussten nicht, ob und ggf. wann die gebuchte Pauschalreise losgeht. Reiseveranstalter waren nicht in der Lage, ein Patentrezept zu liefern. Sie waren gezwungen, den Reisevertrag wegen nicht voraussehbarer höherer Gewalt zu kündigen.
Doch was passiert …